Unsere Checkliste für Ihre erfolgreiche Bewerbung

 

Ziehen Sie klares Resümee über Ihre Wünsche, Fähigkeiten und Qualifikationen! 

1. Welche Aufgeben machen Ihnen Spaß?

2. Möchten Sie sich beruflich verändern?

3. Wollen Sie neue Qualifikationen oder Zusatzqualifikationen erwerben?

4. Welche Qualifikationen bringen Sie mit?

5. Welche Erwartungen haben Sie an Ihren neuen Arbeitgeber?

6. Was sind Ihre persönlichen Stärken?

7. Zu welchen Arbeitszeiten möchten Sie tätig sein?

8. Wo sollte Ihr Arbeitgeber stationiert sein?

9. Welches Arbeitsumfeld wünschen Sie sich?

10. Wie abwechslungsreich sollten Ihre Aufgaben sein?

11. Wie stehen Sie zum Thema Reisetätigkeit?

12. Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?

13. Wünschen Sie sich leistungsorientierte Entlohnung und Zusatzprämien?

 

So lernen Sie im Inseratendschungel richtig auszusortieren!

1. Achten Sie auf geforderte Grundvoraussetzungen wie Studium, abgeschlossene Ausbildung, etc.

2. Erfüllen Sie das Anforderungsprofil?

3. Können Sie sich mit dem Unternehmen und seinen Produkten oder Leistungen identifizieren?

4. Entspricht das Aufgabengebiet Ihren persönlichen Interessen?

5. Welche zusätzlichen Infos gibt das Unternehmen über die ausgeschriebene Stelle? (Arbeitsumfeld, spezielle Anforderungen, Reisetätigkeit,etc.)

6. Wann sollte der Job angetreten werden und passt das zu Ihren Plänen?

7. Wie ist die Entlohnung und sind eventuelle Zusatzprämien vorgesehen?

8. Gibt es Arbeitszeitpauschalen und sind diese ok für Sie?


Haben Sie richtig Lust bekommen, mehr über diesen Job zu erfahren, dann auf zum Check Ihrer Bewerbungsmappe!

Schriftlich bewerben

Der erste Eindruck ist entscheidend! Dehalb nehmen Sie sich Zeit für Ihre professionelle Bewerbungsmappe!

 

Check Ihrer Bewerbungsmappe

Regel Nummer 1:
Für jede ausgeschriebene Stelle gibt es einen Personalverantwortlichen -
deshalb adressieren Sie Ihre Bewerbung immer persönlich an die zuständige Person! (Sehr geehrte/r Herr/Frau ...)

 

Was soll die Bewerbungsmappe beinhalten?

. persönliches Anschreiben

. Lebenslauf

. Dienstzeugnisse

Wie soll die Bewerbungsmappe gestaltet sein?

. Gestalten Sie Ihre Mappe übersichtlich!

. Das Wesentliche muß sofort klar erkennbar sein!

. Achten Sie auf die Form ( Formatierung, Absätze, klare Schriftart wie Arial, ...)

Check Ihres Lebenslaufs

Regel Nummer 2:
Der erste Eindruck zählt,  auch beim Foto! Deshalb verwenden Sie ein professionelles Foto vom Fotografen!


. Gestalten Sie den Lebenslauf ordentlich und übersichtlich!

. Achten Sie auf die Form: links: Zeitliche Anordnung - rechts: Inhalt

. Gestalten Sie den zeitlichen Ablauf rückwärts (also die letzte Arbeitsstelle zuerst anführen)!

. Der Lebenslauf sollte 2 Seiten nicht überschreiten!


Der Lebenslauf ist der wichtigste Teil Ihrer Bewerbung und wird oft als erstes gelesen!  

 

Check Ihrer Dienstzeugnisse

. Legen Sie mindestens die letzten zwei Dienstzeugnisse bei (aber nicht mehr als 3)!

. Geben Sie das letzte Schulzeugnis dazu (etwa Maturazeugnis)

. Alles, was Sie zusätzlich qualifiziert, ist Ihr Plus: EDCL Führerschein, LKW-Führerschein, etc.

 

Regel Nummer 3:
Nachfragen per Telefon oder e-mail!

Nach spätestens einer Woche fragen Sie ob die Unterlagen auch angekommens sind - nach 2 Wochen fragen Sie ruhig, ob Sie schon einen Termin bekommen können!


Check für ihr Vorstellungsgespräch

Regel Nummer 4:
Pünktlichkeit ist Höflichkeit!

 

. Informieren Sie sich genau über das Unternehmen (durch die Homepage z.B.)

. Lesen Sie alle Unterlagen nochmals genau durch (vor allem das Stelleninserat) - so sind Sie optimal vorbereitet! 

. Bringen Sie Ihre komplette Bewerbungsmappe mit (auch wenn das Unternehmen Ihre Unterlagen schon hat)!

. Achten Sie auf Ihr Äußeres: saubere, ordentliche Kleidung, Frisur (keine grellen Farben oder auffällige Kleidung)!

. Bedanken Sie sich für die Einladung mit einem festen Händedruck!

. Achten Sie während des ganzen Gesprächs auf Blickkontakt!

. Stellen Sie Fragen, die Ihr Interesse am Unternehmen klar erkennen lassen!

. Fragen Sie, wann Sie mit einer Entscheidung rechnen dürfen!

. Bedanken Sie sich für das Bewerbungsgespräch!

 

Wenn Sie Ihren Bewerbungscheck sorgfälig gemacht haben, steht einem erfolgreichen Bewerbungsprozess nichts mehr im Wege.


Also dann: Viel Erfolg!

 

Arbeitsam GmbH - Personalvermittlung  /  Fürstenallee 25  /  A-5020 Salzburg  /  Tel. 0662 / 650563-17 Fax DW -14